Unser Team Unsere Partner Kundeninformation Datenschutz-Richtlinie Impressum
 

Für den Ernstfall: Die Krisen-Management-Police

 

Mehr denn je sind deutsche Unternehmen heute gefordert, für die Absicherung von Risiken bei den jährlich fast 150 Mio. Geschäftsreisen ihrer Mitarbeiter zu sorgen. 1,36 Mio. US-Dollar Lösegelder, die täglich weltweit für Entführungsopfer gezahlt werden, sprechen für sich. Das Problem: Die Kenntnis der Risiken, ihre richtige Einschätzung sowie die Vorsorge und Absicherung durch passende Versicherungslösungen ist vor allem für kleine und mittelständische Unternehmen noch Neuland.

Unterstützung bieten deshalb entsprechende maßgeschneiderte Versicherungslösungen.

Welche Kosten sind abgedeckt?

Lösegeld im Falle einer Personenentführung

Erpressungsgeld im Falle einer Personen-, Sach- oder Produkterpressung

Ersatz bei Verlust des Löse- oder Erpressungsgeldes während der Übergabe

Kostenübernahme u.a. für Berater, Dolmetscher, Sicherheitsdienst, Informanten, Darlehenszinsen, für Gehalt eines Ersatz-Mitarbeiters und Gehaltsfortzahlung beim entführten Mitarbeiter, für medizinische und psychologische Behandlung, für Erholung und Rehabilitation, für persönliche Vermögensschäden des Entführten

Abwehrkosten und Schadensersatz bei Verschulden des Unternehmens in Zusammenhang mit der Entführung / Bedrohung von Mitarbeitern

Entschädigung bei Personenschäden

Einsatz professioneller Krisenmanagement-Organisationen im Entführungsfall zur Unterstützung der Versicherungskunden. Dadurch wird vermieden, dass in der Extremsituation Fehler geschehen, die das Leben des Entführten zusätzlich bedrohen. Das Know-how der Spezialisten kommt auch bei den Verhandlungen mit den Entführern zum Tragen.

Zusätzlich versicherbar: Rückrufkostendeckung im Falle einer Produkterpressung

Welche Ereignisse sind versichert?

Entführung, Verkehrsmittelentführung und widerrechtliche Freiheitsberaubung

Personen-, Sach-, Produkt- und Geheimnisverratserpressung

Erpressung mit Computerdatenmissbrauch (Cybererpressung)

Politisch motivierte Drohung mit physischer Gewalt gegen Mitarbeiter oder ihre Angehörigen (Politische Drohung)

Welche Gefahren und Schäden sind nicht versichert?

Vorsatz eines identifizierbaren Mitarbeiters Opfer als Täter, Kollusion Politische Drohung Rückrufkosten bei Produkterpressung – für diesen Bereich sind separate Spezialprodukte am Markt erhältlich.